Segelschule Wannsee - Berlin - Segelschein, Motorbotschein, Surfschein
Segelschule   -   Motorbootschule   -   Surfschule   -   Katamaranschule    

Amtlicher Sportbootführerschein See

Angebote

Sportbootführerschein Binnen Segel und Motorbootkurs

start 25. September 197Uhr

Sportbootführerschein Binnen Segel und Motorbootkurs

start 25. September 197Uhr


Sportbootführerschein See

Der Amtliche Sportbootführerschein See ist der gesetzlich vorgeschriebene Führerschein für die Küste.

Diesen müssen Sie besitzen, wenn Sie mit einem Sportboot fahren, das einen betriebsbereiten Motor mit mehr als 5 PS bzw. 3,68 KW an Bord hat. Der Geltungsbereich ist die 3 SM-Zone an der Deutschen Küste, wo die Seeschifffahrtsstraßenordnung gilt. Der Amtliche Sportbootführerschein See wird in fast allen europäischen Staaten anerkannt, wo eine entsprechende Führerscheinpflicht besteht (zum Beispiel in Holland, Spanien, Türkei, Italien, Griechenland).

Prüfungsvoraussetzung ist das vollendete 16. Lebensjahr sowie ein Hör- und Sehtest. Die Prüfung umfasst eine 75-minütige schriftliche Prüfung und eine praktische Fahrprüfung mit dem Motorboot.

Inhalte der Theorieausbildung:

Nautik

Terrestrische Navigation, Kompasslehre, Gebrauch von Seekarten, Gezeitenkunde

Verkehrsvorschriften

Seeschifffahrtstraßenordnung, Kollisionsverhütungsregel

Seemannschaft

Sicherheitsmaßnahmen, Verhalten bei Seenotfällen, Ankern, Manövrieren.

Wetterkunde

Gebrauch des Barometers, Lesen der Wetterkarte, Wind und Sturmwarnung.

Praxisunterricht:

Steuern nach Schifffahrtszeichen und Kompass, An- und Ablegen, Wenden auf engem Raum, Anlegen einer Rettungsweste, Mann über Bord, Peilen und Knotenkunde.

Seenotsignalmittelkunde:

Eine empfehlenswerte Ergänzung zur Sicherheit.
Wenn Sie pyrotechnische Seenotsignale erwerben wollen oder eine Waffenbesitzkarte für die Seenotsignalpistole beantragen, benötigen Sie diese Zusatzprüfung.

Die Prüfung wird im Rahmen der Sportbootführerschein See-Prüfung abgelegt. Sie besteht aus einer Theorieprüfung (12 Fragen) und einer praktischen Prüfung wo Sie den richtigen Umgang mit den Seenotsignalen vorführen müssen.

An einem Kursabend werden wir Sie mit den Prüfungsinhalten und den pyrotechnischen Seenotsignalen vertraut machen.

Kursinformationen

Die theoretische Ausbildung findet an einem Wochentag stets in der Zeit von 19.30 bis 22.00 Uhr statt. Die anschließenden Kurstage finden an gleichen darauffolgenden Wochentagen statt.

Bei einem Kompaktkurs (ca. 4 Wochen) kommt ein zweiter Kursabend hinzu.

Intensivkurse laufen von Donnerstag bis Sonntag.

Im Unterricht müssen Sie nicht mitschreiben, da Sie bei jedem Kursabend ein Kursprotokoll erhalten, das den gesamten behandelten Unterrichtsstoff mit den jeweiligen Prüfungsfragen zu diesem Thema enthält.

In der praktischen Ausbildung fahren Sie 2 Einheiten mit unserem Motorboot, in denen wir mit Ihnen die Prüfungsmanöver und Prüfungsknoten üben.

1 Unterrichtsstunde = 45 Minuten


Eine Unterrichtsstunde dauert 45 Minuten.

SBF1

Sportbootführerschein See - Standardkurs       Theorie-und Praxiskurs

275,- €

  6 Kursabende Theorie und zwei praktische Fahreinheiten  

SBF3

Sportbootführerschein See - Intensivkurs..       Intensivkurs

275,- €

  4 Kursabende Theorie und zwei praktische Fahreinheiten  

SBF2

Sportbootführerschein See und Binnen Kombikurs       Kombikurs

349,- €

  10 Kursabende Theorieunterricht und zwei praktische Fahreinheiten  

SBF4

Sportbootführerschein See - Privatkurs       Privatunterricht

690,- €

  Einzelunterricht ( bis zu zwei Personen) nach Ihren Wunschzeiten Buchbar jederzeit möglich. 4 Kursabenden Theorie und zwei praktische Fahreinheiten  

SBF5

Sportbootführerschein See - Praxiskurs       Nur Praxisunterricht

139,- €

  Zwei praktische Fahreinheiten plus Prüfungsfahrt  

SBF5

Sportbootführerschein See - Wochenendkurs      

289,- €

  3 Kurstermine Theorie und zwei praktische Fahreinheiten  

SBF6

Sportbootführerschein See & SKS Theorie       See & SKS Kombikurs

449,- €

  10 Kureinheiten Theorie und zwei praktische Fahreinheiten  


Preise und Buchung
zum Seitenanfang...    

...HTML-Check...