Segelschule Wannsee - Berlin - Segelschein, Motorbotschein, Surfschein
Segelschule   -   Motorbootschule   -   Surfschule   -   Katamaranschule    

Funkkurse

Funkkurse - Short Range Certificate, UKW Sprechfunkzeugnis - SRC,UBI

Für alle, die zu ihrer Sicherheit Seefunkanlagen bedienen oder am Binnenschifffahrtsfunk teilnehmen möchten, ist das beschränkt gültige Funkbetriebszeugnis, das Short Range Certificate SRC oder für den Binnenfunk das UKW Sprechfunkzeugnis UBI eine notwendige Voraussetzung dafür.
Auch der Gesetzesgeber schreibt vor, dass der Skipper eines Sportfahrzeuges, das für das Revier entsprechende Funkzeugnis besitzen muss, sobald eine Funkanlage an Bord ist.
Bei der effektiven Vorbereitung auf eine erfolgreiche Prüfung werden Ihnen unsere Funkkurse eine nützliche und wichtige Hilfe sein.

Short Range Certificate (SRC)

Das Short Range Certificate (SRC) berechtigt zum Ausüben des Seefunkdienstes bei Sprech-Seefunkstellen für UKW und Funkeinrichtung des GMDSS für UKW bis 30 sm weltweit an allen Küsten.

UKW Sprechfunkzeugnis UBI

Das UKW Sprechfunkzeugnis UBI berechtigt zum ausüben des Binnenschifffahrtsfunk im Binnenbereich.
Das UBI kann in Verbindung mit dem SRC gebucht werden. Die Prüfung kann für zwei Zeugnisse (SRC und UBI) an einem Prüfungstermin abgelegt werden.


Die Inhalte der Ausbildung:

Praktischer Teil

Fehlerfreie Abgabe sowie Aufnahme von Not-, Dringlichkeits- oder Sicherheitsmeldungen nach Vorgabe eines Textes in englischer Sprache. Dabei ist die Buchstabiertafel anzuwenden. Daneben werden weitere praktische Übungen aus den Bereichen Not-, Dringlichkeits-, Sicherheits- und Routinefunk im Seefunk in Verbindung mit der fachgerechten Bedienung einer Funkstelle geprüft.

Theoretischer Teil

Bearbeitung eines Fragebogens mit 34 ausgewählten Fragen aus dem Fragenkatalog innerhalb von 60 Minuten. Es müssen mindestens 80% der möglichen Punktzahl erreicht werden.

Unsere Schulungsfunkanlage
Funkkurse - Short Range Certificate, UKW Sprechfunkzeugnis - SRC,UBI
Sie üben bei uns an der originalen Funkanlage,
die auch die Prüfungskommissionen für die
Prüfungen benutzen

Fremdsprachlicher Teil

Aufnahme eines englischen Textes mit anschließender schriftlicher Übersetzung ins Deutsche sowie die schriftliche Übersetzung eines vorgegebenen deutschen Textes in die englische Sprache.

Mindestalter 15 Jahre


Unterrichtseinheiten

Der Unterricht umfasst 4 Theorieeinheiten.
Inhalt des Kurses:
  1. Gesetzliche Grundlagen
  2. Grundkenntnisse über den mobilen Seefunkdienst
  3. Technische Grundkenntnisse
  4. Weltweites Seenot- u. Sicherheitsfunksystem GMDSS
  5. Übungen an Seefunkanlagen in englischer Sprache

Der Unterricht findet von Freitag bis Sonntag statt.
Der vierte Termin findet ein oder zwei Tage vor der Prüfung statt.
Sie müssen im Unterricht nicht mitschreiben, da Sie für jeden Kursabend ein Protokoll bekommen, diese enthalten den gesamten durchgenommenen Unterrichtsstoff, sowie die jeweiligen Prüfungsfragen zu diesem Thema.

Eine Unterrichtsstunde dauert 45 Minuten.

Sie können zusätzlich nach Absprache jederzeit an unseren Funkanlagen üben.

Für ehemalige Kunden der Segelschule Wannsee oder bei Anmeldungen von 2 Personen 10% Rabatt.


FUNK-SRC

Funkkurs SRC       Prüfungsvorbereitungskurs

175,- €

  3 Kursabenden Theorie  

FUNK- UBI

Funkkurs UBI       Prüfungsvorbereitungskurs

125,- €

  2 Kursabende Theorie  

FUNK-ALL

Funkkurs SRC & UBI       Prüfungsvorbereitungskurs

245,- €

  4 Kursabende  

FUNK-SRC

VIP-SRC       Privatunterricht

350,- €

  Privatunterricht nach Ihren Wunschzeiten jederzeit buchbar  

FUNK-UBI

VIP-UBI       Privatunterricht

270,- €

  Privatunterricht nach Ihren Wunschzeiten jederzeit buchbar  

FUNK SRC/UBI

VIP SRC & UBI       Privatunterricht

550,- €

  Privatunterricht nach Ihren Wunschzeiten jederzeit buchbar  


Preise und Buchung
zum Seitenanfang...    

...HTML-Check...